Intoku

Angepasstes Schutzkonzept

Alle Coworker:innen und Kund:innen müssen zum Zeitpunkt des Aufsuchens der Räumlichkeiten von Intoku einen Zertifikat (geimpft, genesen oder negativ getestet) nachweisen können.

Yoga&More und Behandlungen

Sind die Anforderungen erfüllt, gilt keine Maskenpflicht mehr. Wir empfehlen dennoch weiterhin wenn möglich den Abstand einzuhalten und sich an die Hygienevorschriften zu halten.

Während den individuellen Behandlungen wird weiterhin das Tragen der Maske empfohlen, es kann jedoch unter Absprache zwischen Therapeuten und Kunden auf das Tragen der Maske verzichtet werden. 

Das Dampfbad ist wieder in Betrieb.

Intoku und jede/r einzelne Coworker:in behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen eine Buchung zu stornieren oder abzubrechen, sollten Krankheitssymptome des Covid-19 vorliegen. 

Die von der BAG vorgeschriebene Kommunikation wird jederzeit eingehalten.


regeln_empfehlungen